http://rheinufer-ensen-westhoven.de/
HomeAktuellesInfos zu vergangenen FreveleienErfreulichesBevorzugte LinksKontaktImpressum
Erfreuliches


Am 11. März 2013 wurden die zu Beginn des Jahres gefrevelten Linden und Pappeln ersetzt. Auch wurde eine neue "GerLinde" am Karl-Fittkau-Plätzchen gepflanzt.


Am 06. Dezember 2012 wurden am Leinpfad in Ensen die vier vergifteten Schwarzpappeln ersetzt sowie zahlreiche Lücken mit Linden wieder geschlossen. (Die Freude hierüber währte nicht lange, denn ein Großteil der Bäume wurde im Januar und Februar 2013 bereits durch Freveleien so massiv beschädigt, dass sie keine Überlebenschance haben).


Am 02. März 2012 war es soweit: 11 neue Schwarzpappeln wurden am Rheinufer Ensen gepflanzt. Wir freuen uns riesig...!! Fotos hierzu können Sie über folgenden Link aufrufen:


(Im Mai 2012 wurden 4 der Schwarzpappeln vergiftet. Dies hatte sogar zu Umweltalarm und Absperrung der Flächen geführt!)
HomeAktuellesInfos zu vergangenen FreveleienErfreulichesBevorzugte LinksKontaktImpressum